350 km per Rad in den Weihnachtsurlaub von Hamburg nach Rügen

350 km per Rad in den Weihnachtsurlaub von Hamburg nach Rügen

Sechs Monate vor unserem Start in Oceanside zum RAAM 2018 geht es diesmal per Rad in den Weihnachtsurlaub.
22.12.2017, 9:45 Uhr: Christian startet auf der Reeperbahn, der Weihnachtsmarkt auf St.Pauli hat noch geschlossen, kalt und nass. Auf halber Strecke kommt Bruder Sebastian der Tour entgegen. Gemeinsam fahren wir lange durch die Dunkelheit am kürzesten Tag im Jahr, weit breit kein anderer Radfahrer unterwegs. Stopp in Rostock, und weiter gehts: Als die Rügenbrücke überquert wird stürmt und regnet es. Eine anspruchsvolle Trainingstour ist geschafft – das Ziel Bergen auf Rügen erreicht. Jetzt kann das Weihnachtsfest in Familie beginnen. Christian