Vorbereitung ist alles…

Vorbereitung ist alles…

…wobei dies bei uns sehr unterschiedlich und individuell gehandhabt wird. Tom bereitet sich zum Beispiel mit einem speziellen „Wassertraining“ vor, Sebastian fährt zum Essen nach Lübeck und Christian radelt jeden Tag in der Woche quer durch Hamburg zur Arbeit und zurück
Ich habe das virtuelle Training via einem interaktiven Onlinetrainingsprogramm in Verbindung mit einem Smart-Hometrainer für mich entdeckt . Die Vorteile : Zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar (also vor oder nach dem Dienst), keine Wetterabhängigkeit und relativ realistisch, da der Smarttrainer Anstiege und Abfahren, ja sogar verschiedene Straßenuntergründe simulieren kann. Dazu „fährt“ man nicht alleine . Tausende Radfahrer auf der ganzen Welt nutzen diese Möglichkeit und treffen sich in der virtuellen Welt.
Natürlich kommt die „reale“ Vorbereitung nicht zu kurz : 200 km Spreewaldmarathon, 300 km Mecklenburger Seenrunde, 300 km Vätternrundan, Hamburg-Test ….
Also ! Ride on ! – Falk